Cyber Security Challenge: Neue Runde des Wettbewerbs für "Nachwuchs-Hacker"

Nachwuchstalente sind ab sofort wieder aufgerufen, sich als Hacker den Online-Prüfungen der Cyber Security Challenge zu stellen. Vom 1. Mai bis 3. August 2015 läuft die Qualifikationsphase – über 150 Anmeldungen sind bereits eingegangen.

Quelle: www.heise.de

Bei der Ende 2014 begonnen ersten Cyber Security Challenge Germany haben sich über 800 Schüler und Studenten zahlreichen Herausforderungen in den Kategorien Web, Crypto, Reverse Engineering, Exploitation und Forensik gestellt. Die besten darunter durften sich Anfang Februar dieses Jahres beim Finale in Berlin einem breiten Publikum – vor allem aber auch potenziellen Arbeitgebern – präsentieren.

Um den Europameister-Titel werden Schüler und Studenten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien, England und Rumänien kämpfen. Hierzulande haben sich bereits über 150 Teilnehmer angemeldet.

Siehe www.cybersecuritychallenge.at