Team Österreich gewinnt die 1. "European Cyber Security Challenge"

 

Junge heimische Cyber-Sicherheitstalente im internationalen Spitzenfeld - In einem spannenden Wettbewerb konnte sich gestern, 5. November 2014, das Team Österreich gegen die Mannschaften aus der Schweiz und Deutschland durchsetzen. 

Quelle: APA/OTS

Die "Cyber Security Challenge" wird von der "Cyber Security Austria" in Kooperation mit dem Abwehramt durchgeführt. 

 

Die "European Cyber Security Challenge" 2015 findet in Luzern und Bern in der Schweiz statt. Bisher haben sich bereits Großbritannien, Deutschland, Schweiz, Österreich, Spanien und Rumänien angemeldet. Zusätzlich gibt es noch Anfragen aus Italien und Norwegen.

Cyber Security Austria gratuliert den Siegern sehr herzlich zu dieser ausgezeichneten Leistung! Hut ab!