Der Armeechef rät der Bevölkerung, Notvorräte anzulegen

Unsere Gesellschaft sei verletzlich geworden und auf neue Risiken wie Cyberattacken oder Stromausfälle nicht wirklich vorbereitet. Das sagt Armeechef André Blattmann – und er hat selber Konsequenzen gezogen: Zu Hause lagert er «30 oder 40 Sechserpackungen Mineralwasser ohne Kohlesäure». Das entspricht rund 300 Liter Mineral. Darüber hinaus hat der Armeechef eine Wasserzisterne. Wasser sei im Notfall das Wichtigste.

Quelle: www.schweizamsonntag.ch vom 12.04.14
Er rät der Bevölkerung zur Vorsorge: «Vielleicht müsste man den Leuten sagen: Es ist gut, wenn ihr ein paar Vorräte für den Notfall zu Hause habt. Auch Konservenbüchsen. Das hilft ein paar Tage zu überbrücken, bis der courant normal wieder hergestellt ist.»

Krim-Krise: Es gebe zwei Hauptlehren: «Erstens weiss niemand, was die Zukunft bringt – es waren alle überrascht. Und zweitens: Wer sich nicht selber wehren kann, dem diktiert die Geschichte, was er zu tun hat.»

Ist diese Subito-Bereitschaft der Armee auch wegen möglicher Cyber-Attacken nötig?
Absolut. Das sind heute die grössten Bedrohungen. Ein grossflächiger Stromausfall etwa kann zu einem Armee-Einsatz führen. Das Buch «Blackout» von Marc Elsberg scheint mir sehr realistisch zu sein: Es braucht die Armee, um zu verhindern, dass es Plünderungen gibt, wenn Bancomaten ausfallen und es nichts mehr zu kaufen gibt. Unsere Gesellschaft ist sehr verletzlich geworden, und wir sind – ich meine jetzt nicht die Armee – auf neue Risiken nicht wirklich vorbereitet.

Uns fällt auf: Sie denken oft das Undenkbare. Noch vor Ausbruch der Euro-Krise wälzten Sie Szenarien zu Unruhen in Europa.
Das gehört zu meinen Aufgaben. Und absurd sind solche Szenarien ja keineswegs. Ich gab ein Operationskonzept «Blackout» in Auftrag. Nehmen Sie an, es gibt einen AKW-Unfall im grenznahen Ausland: Wer bringt den Leuten, die nicht mehr aus dem Haus können, das Essen? Das kann wahrscheinlich nur die Armee. Genau für Situationen, die weit weg scheinen, sind wir da.

Siehe auch Sicherheitsverbundsübung 2014 (SVU 14).