IT-Security aus Sicht von Jung-Hackern, Wirtschaft und Behörden

Cyber Security Austria (CSA) veranstaltet in Kooperation mit dem Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport (Abwehramt), dem Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) und weiteren Partnern die Cyber Security Challenge Austria 2013.

Quelle: www.computerwelt.at vom 25.10.13

Der Wettbewerb ist die bislang größte Suche nach Cybersicherheits-Talenten Österreichs und hat das Ziel, die talentiertesten "Jung-Hacker" des Landes zu finden, um sie langfristig und mit Unterstützung der Wirtschaft zu den Cyber Security Experten der Zukunft auszubilden. Mit Erfolg, denn mit über 400 Schülern und Studierenden gab es einen neuen Teilnehmerrekord.

www.verbotengut.at