"Unternehmen schlecht auf IT- und Stromausfälle vorbereitet"

Eine weltweite Umfrage der Allianz in 28 Ländern zu den Top-Unternehmensrisiken 2013 zeigt: Die aus Unternehmenssicht aktuell bedrohlichsten Risiken sind Betriebsunterbrechungen, Naturkatastrophen und Brände. Österreichische Unternehmen liegen bei den Ergebnissen überwiegend im globalen Trend. Während Rechts- und  Reputationsrisiken kritisch gesehen werden, bleiben IT- und Cyber-Risiken häufig eher unterschätzt.

Quelle: OTS vom 28.01.13

Einige Risiken genießen in Unternehmen hohe Aufmerksamkeit, andere werden aus Sicht der Allianz Experten noch breit unterschätzt. So können etwa IT-Ausfälle - gleich ob selbstverschuldet oder durch Internetkriminalität - hohe finanzielle Folgekosten in der zunehmend digitalisierten Wirtschaft verursachen. Doch nur sechs Prozent der Befragten meinen, dass den Unternehmen dieses Risiko wirklich bewusst ist. Auch die Gefährdung durch breitflächige Stromausfälle sei erst bei wenigen Unternehmen auf dem Risikoradar, obwohl aufgrund der alternden Infrastruktur und unzureichender Investitionen die Zuverlässigkeit der Stromversorgung in Industrieländern künftig abnehmen werde, wie die Studie zeigt. Durch die hohe Abhängigkeit von Informations- und Kommunikationstechnologien und den in vielen Unternehmen fehlenden Vorkehrungen wären die Folgen eines Stromausfalls heute viel gravierender als noch vor zehn oder 15 Jahren. "Die Umfrageergebnisse machen deutlich: Aufgrund der differenzierten Risikosituation ist individuelle Beratung auch bei Firmenkunden das Gebot der Stunde", erklärt Müller. 

Menschen orientieren sich vorwiegend am bisher erlebten. In einer zunehmend vernetzter und damit komplexer werdenden Welt entsteht dadurch ein gefährlicher Tunnelblick.

Allianz Studie: Betriebsunterbrechungen sind Unternehmer-Angst Nummer 1

Although companies are highly dependent on information technology, many underestimate the risks of cyberspace. Companies face costly business interruptions caused by viruses, malware and hacker attacks.

IT Risks - Cyberspace attacks

Power cuts are becoming more and more frequent. Large-scale, supraregional blackouts are increasingly a realistic scenario. Even small outages can have disastrous effects on unprepared businesses.

Power Trip