Angst vor Angriffen auf zivile Ziele

Immer mehr Experten warnen vor Angriffen auf die zivilen Infrastrukturen.

Unsere Zivilgesellschaft ist auf die Energieversorgung in einem extremen Maße angewiesen. Leider wird von den Verantwortlichen vergessen entsprechende Maßnahmen für den Ernstfall zu treffen. Die Zivilschutzverbände sind mehr als reformbedürftig und beschränken ihre Tätigkeit auf die wöchentliche Sirenenprobe...

http://news.orf.at/stories/2070331/